Spielbericht - 29. Spieltag - Bundesliga-Saison 2021/22

Dolanaar.de
Dolanaar.de
Direkt zum Seiteninhalt
Champions League
Am 6. Spieltag der UEFA Champions League hat Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul 5:0 (2:0) gewonnen.
Doppeltorschützen Marco Reus und Erling Haaland sowie Donyell Malen erzielten die Tore für den BVB.

Bundesliga
Bundesliga 2021/22
Spielbericht

29. Spieltag
Eintracht Frankfurt - SC Freiburg
1:2 (0:1)
So, 10.04.2022  17:30 Uhr
H=Heim, A = Auswärts

Ereignis
Zeit
Spieler
Bemerkung
TOR: 0 : 1
27.
Vincenzo Grifo
Rechtsschuss, Roland Sallai
TOR: 1 : 1
54.
Filip Kostic
Linksschuss, Jens Petter Hauge
TOR: 1 : 2
69.
Nils Petersen
Kopfball, Christian Günter
Aufstellung
Eintracht Frankfurt
Kevin Trapp, Tuta, Martin Hinteregger, Evan Ndicka, Sebastian Rode, Djibril Sow, Ansgar Knauff, Filip Kostic, Jesper Lindström, Jens Petter Hauge, Rafael Borré

Aufstellung
SC Freiburg
Mark Flekken, Lukas Kübler, Philipp Lienhart, Nico Schlotterbeck, Christian Günter, Maximilian Eggestein, Nicolas Höfler, Roland Sallai, Vincenzo Grifo, Lucas Höler, Ermedin Demirovic

Eingewechselt:
31. Kristijan Jakic für Djibril Sow
63. Goncalo Paciencia für Rafael Borré
76. Ajdin Hrustic für Ansgar Knauff
76. Daichi Kamada für Sebastian Rode

Eingewechselt:
61. Keven Schlotterbeck für Lucas Höler
61. Woo-Yeong Jeong für Ermedin Demirovic
61. Nils Petersen für Roland Sallai
82. Jonathan Schmid für Lukas Kübler
88. Janik Haberer für Vincenzo Grifo
Reserverspieler:
Jens Grahl, Timothy Chandler, Makoto Hasebe, Sam Lammers

Trainer: Oliver Glasner
Reserverspieler:
Benjamin Uphoff, Manuel Gulde, Hugo Siquet, Noah Weißhaupt

Trainer: Christian Streich
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych
Assistenten: Mark Borsch, Stefan Lupp
Stadion: Deutsche Bank Park, Frankfurt am Main
Zuschauer: 47000
Gelbe Karte: Martin Hinteregger (6.) (45+4.) / Ermedin Demirovic (4.) (45+4.), Philipp Lienhart (3.) (83.)
Bundesliga Saison 2021/2022
Zurück zum Seiteninhalt