Spielbericht - 18. Spieltag - Bundesliga-Saison 2021/22

Dolanaar.de
Dolanaar.de
Direkt zum Seiteninhalt
Champions League
Am 6. Spieltag der UEFA Champions League hat Borussia Dortmund gegen Besiktas Istanbul 5:0 (2:0) gewonnen.
Doppeltorschützen Marco Reus und Erling Haaland sowie Donyell Malen erzielten die Tore für den BVB.

Bundesliga
Bundesliga 2021/22
Spielbericht

18. Spieltag
Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund
2:3 (2:0)
Sa, 08.01.2022  18:30 Uhr
H=Heim, A = Auswärts

Ereignis
Zeit
Spieler
Bemerkung
TOR: 1 : 0
15.
Rafael Borré
Rechtsschuss, Filip Kostic
TOR: 2 : 0
24.
Rafael Borré
Rechtsschuss
TOR: 2 : 1
71.
Thorgan Hazard
Rechtsschuss, Erling Haaland
TOR: 2 : 2
86.
Jude Bellingham
Kopfball, Thomas Meunier
TOR: 2 : 3
89.
Mahmoud Dahoud
Rechtsschuss
Aufstellung
Eintracht Frankfurt
Kevin Trapp, Tuta, Martin Hinteregger, Evan Ndicka, Sebastian Rode, Ajdin Hrustic, Timothy Chandler, Filip Kostic, Daichi Kamada, Jesper Lindström, Rafael Borré

Aufstellung
Borussia Dortmund
Gregor Kobel, Thomas Meunier, Emre Can, Mats Hummels, Raphael Guerreiro, Mahmoud Dahoud, Julian Brandt, Jude Bellingham, Donyell Malen, Marco Reus, Erling Haaland

Eingewechselt:
66. Sam Lammers für Jesper Lindström
66. Kristijan Jakic für Sebastian Rode
79. Makoto Hasebe für Daichi Kamada
90+2. Goncalo Paciencia für Ajdin Hrustic
Eingewechselt:
65. Thorgan Hazard für Julian Brandt
90+5. Axel Witsel für Marco Reus
Reserverspieler:
Diant Ramaj, Stefan Ilsanker, Ragnar Ache


Trainer: Oliver Glasner
Reserverspieler:
Marwin Hitz, Felix Passlack, Marin Pongracic, Nico Schulz, Ansgar Knauff, Youssoufa Moukoko, Steffen Tigges

Trainer: Marco Rose
Schiedsrichter: Robert Schröder
Assistenten: Jan Neitzel-Petersen, René Rohde
Stadion: Deutsche Bank Park, Frankfurt am Main
Zuschauer: 250
Gelbe Karte: Martin Hinteregger (3.) (87.), Timothy Chandler (3.) (88.), Rafael Borré (3.) (90+3.) / Erling Haaland (2.) (87.),
Thorgan Hazard (90+5.)
Bundesliga Saison 2021/2022
Zurück zum Seiteninhalt