Spielbericht - 12. Spieltag - Bundesliga-Saison 2021/22

Dolanaar.de
Dolanaar.de
Direkt zum Seiteninhalt
Champions League
Am 5. Spieltag der UEFA Champions League hat Borussia Dortmund gegen Sporting Lissabon 3:1 verloren und das aus der Champions League besiegelt.





Bundesliga
Bundesliga 2021/22
Spielbericht

12. Spieltag
1. FC Union Berlin - Hertha BSC
2:0 (2:0)
Sa, 20.11.2021  18:30 Uhr
H=Heim, A = Auswärts

Ereignis
Zeit
Spieler
Bemerkung
TOR: 1 : 0
8.
Taiwo Awoniyi
Rechtsschuss
TOR: 2 : 0
30.
Christopher Trimmel
Rechtsschuss, Niko Gießelmann
Aufstellung
1. FC Union Berlin
Andreas Luthe, Marvin Friedrich, Robin Knoche, Timo Baumgartl, Christopher Trimmel, Rani Khedira, Niko Gießelmann, Genki Haraguchi, Grischa Prömel, Taiwo Awoniyi, Max Kruse
Aufstellung
Hertha BSC
Alexander Schwolow, Peter Pekarík, Niklas Stark, Márton Dárdai, Marvin Plattenhardt, Santiago Ascacibar, Lucas Tousart, Marco Richter, Suat Serdar, Maximilian Mittelstädt, Krzysztof Piatek
Eingewechselt:
72. Kevin Möhwald für Grischa Prömel
82. Levin Öztunali für Genki Haraguchi
83. Sheraldo Becker für Taiwo Awoniyi
90+1. Andreas Voglsammer für Max Kruse
90+1. Julian Ryerson für Christopher Trimmel
Eingewechselt:
46. Ishak Belfodil für Lucas Tousart
61. Kevin-Prince Boateng für Maximilian Mittelstädt
61. Jurgen Ekkelenkamp für Krzysztof Piatek
71. Dennis Jastrzembski für Peter Pekarík
86. Davie Selke für Marco Richter
Reserverspieler:
Frederik Rönnow, Bastian Oczipka, Rick van Drongelen, Anthony Ujah

Trainer: Urs Fischer
Reserverspieler:
Oliver Christensen, Jordan Torunarigha, Deyovaisio Zeefuik, Myziane Maolida

Trainer: Pál Dárdai
Schiedsrichter: Dr. Felix Brych
Assistenten: Mark Borsch, Stefan Lupp
Stadion: An der Alten Försterei, Berlin
Zuschauer: 22012
Gelbe Karte: Grischa Prömel (2.) (65.) / Suat Serdar (3.) (38.)
Zurück zum Seiteninhalt