Spielbericht - 9. Spieltag - Bundesliga-Saison 2021/22

Dolanaar.de
Dolanaar.de
Direkt zum Seiteninhalt
Champions League
Am 5. Spieltag der UEFA Champions League hat Borussia Dortmund gegen Sporting Lissabon 3:1 verloren und das aus der Champions League besiegelt.





Bundesliga
Bundesliga 2021/22
Spielbericht

9. Spieltag
Hertha BSC - Bor. Mönchengladbach
1:0 (1:0)
Sa, 23.10.2021  18:30 Uhr
H=Heim, A = Auswärts

Ereignis
Zeit
Spieler
Bemerkung
TOR: 1 : 0
40.
Marco Richter
Rechtsschuss, Krzysztof Piatek
Aufstellung
Hertha BSC
Alexander Schwolow, Peter Pekarík, Dedryck Boyata, Márton Dárdai, Marvin Plattenhardt, Santiago Ascacibar, Vladimír Darida, Suat Serdar, Marco Richter, Maximilian Mittelstädt, Krzysztof Piatek
Aufstellung
Bor. Mönchengladbach
Yann Sommer, Jordan Beyer, Nico Elvedi, Ramy Bensebaini, Joe Scally, Denis Zakaria, Kouadio Koné, Luca Netz, Jonas Hofmann, Lars Stindl, Breel Embolo
Eingewechselt:
61. Myziane Maolida für Marco Richter
61. Jurgen Ekkelenkamp für Vladimír Darida
74. Davie Selke für Krzysztof Piatek
80. Lucas Tousart für Márton Dárdai
80. Linus Gechter für Suat Serdar
Eingewechselt:
46. Florian Neuhaus für Luca Netz
46. Alassane Pléa für Lars Stindl
74. Patrick Herrmann für Kouadio Koné
Reserverspieler:
Oliver Christensen, Kevin-Prince Boateng, Ishak Belfodil, Stevan Jovetic

Trainer: Pál Dárdai
Reserverspieler:
Tobias Sippel, Tony Jantschke, Laszlo Benes, Conor Noss, Hannes Wolf, Keanan Bennetts

Trainer: Adi Hütter
Schiedsrichter: Benjamin Cortus
Assistenten: Florian Heft, Jan Neitzel-Petersen
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Zuschauer: 25000
Gelbe Karte: Vladimír Darida (2.) (54.), Santiago Ascacibar (90+4.) / Jordan Beyer (3.) (2.), Joe Scally (2.) (77.)
Zurück zum Seiteninhalt